tagtop2

Die Stadt Venedig

Venedig, Hauptstadt der Region Venetien, hat laut der letzten Volkszählung (2004) über 270.000 Einwohner. Sie liegt im Nord-Osten Italiens auf vielen kleinen Inseln in der venezianischen Lagune.

Rialtobrücke

Rialto bridge, Venice

Photo credits

Die "Stadt der Brücken", wie sie normalerweise genannt wird, erstreckt sich an den Flussmündungen des Pos und des Piave entlang.
Von den 270.000 Einwohnern leben etwa 62.000 in der Altstadt oder in der Stadt Venedig, etwa 176.000 auf dem Festland oder "Terraferma", hinter der Lagune, in Orten wie Mestre und Marghera; die übrigen Einwohner Leben auf den anderen Inseln der Lagune (es gibt etwa 100 Inseln rund um Venedig).

Auch als Ort für Verliebte, Künstler und Dichter bekannt, ist Venedig eine bezaubernde Stadt, die sich über viele kleine Inseln erstreckt. Venedig wird auch oft als die Stadt der "gondole", das Verkehrsmittel, das zum Überqueren der vielen Kanäle der Stadt genutzt wird, bezeichnet.


In Venedig können Sie mehrere historische Gebäude sehen, mit moderner Einrichtung und traditionellem Design, das in der gesamten Stadt gängig ist. Wenn Sie eine Ferienwohnung in Venedig mieten, können Sie die romantische Atmosphäre zu erschwinglichen Preisen erleben. Wenn Sie die klassische Unterkunft bevorzugen, dann gibt es viele günstige Hotels in Venedig.

Die GONDELN sind in der Tat die bekanntesten und romantischsten Verkehrsmittel, um die Stadt zu entdecken.
Die Gondola ist ein Symbol von Venedig, die der Stadt weltweit Ruhm einbrachte.

Möchten Sie eine Venezianische Gondelfahrt entlang der wichtigsten Kanäle machen, bei der Sie wahrhaftig den Reiz der Stadt der Lagune erleben können? Klicken Sie hier, um mehr Informationen und Details zu erfahren.

Das hauptsächliche Verkehrsmittel in Venedig ist das Boot, da die Stadt von Kanälen (es gibt etwa 150 in Venedig) umgeben ist, aber man kann die Stadt auch problemlos zu Fuß erkunden. Die Deichstraße, die im 19. Jahrhundert gelegt wurde, ermöglicht Zügen, die Stadt Venedig vom Festland aus zu erreichen.

Kanal in Venedig

Canal in Venice

Photo credits

Dank der Deichstraße können Sie Ihr Fahrzeug am Eingang der Stadt parken und von dort aus die Altstadt zu Fuß oder mit dem Boot erreichen. Die "vaporetti", ein anderer Bootstyp und ein weiteres Symbol von Venedig, werden auch Wasserbusse oder -taxis genannt. Wie jeder normale Landbus, fahren diese Wasserbusse Linien, bei denen Sie an verschiedenen Plätzen der Stadt ein- und aussteigen können.

Ein anderes wichtiges Merkmal von Venedig ist die Glasherstellung auf der Insel Murano, eine handwerkliche Tätigkeit, die die Stadt zu einem der größten Hersteller für Glas in Europa gemacht hat; die einzigartigen hochwertigen Materialien, die zur Verarbeitung genutzt werden, und die Kunstfertigkeit sind unübertroffen.


Aktuelle Seite: Home Geschichte & Kultur Venedig heute Die Stadt Venedig

Gondeln, Kanale, Lichter und Farben... das ist Venedig, die antike Stadt auf dem Wasser, weltweit bekannt für ihre wunderschöne Architektur und ihre mysteriöse und romantische Atmosphäre..

Newsletter

We use cookies to improve our website and your experience when using it. Cookies used for the essential operation of the site have already been set. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our Privacy Policy.

I accept cookies from this site